Kunst im Club

Neue und alte – aktuelle Werke? Ich kann es nicht genau sagen, denn die letzten Monate habe ich einen Teil meines “alten” Lebens einfach übermalt.

Diese Frau ist schön und strahlend und neu und doch auf altem Papier:
Und diese ist gerade am Entstehen und doch nicht für jeden verfügbar.
Wer bin ich?
“Du bist Frau. Du bist rund und kantig, weich und hart, rüpelhaft elegant und immer schön.
Du gibst Leben, Menschen verlieben sich zum Sterben in dich, dein Atem ist der Rhytmus dieser Erde, die Wogen deines Körpers sind die Wellen unserer Meere und die Hügel unserer Länder.
Du bist ganz eine ganze Welt. Du bist Frau.” 2017 von KaTa

 

Diese Frau in Blau ist die andere ! Seite von dem alltäglichen, den schönen Blumen, die sich alle irgendwo in Zwischenräume hängen.
Denn genau die wachsen auf der anderen Seite der Leinwand. Beim Malen habe ich nicht auf die Formate geachtet.

 

Das Rahmen wird eine Herausforderung – eine lustige die mit Messen und Zeichnen beginnt. Also ganz RATIONAL. Endlich bin ich auch mit rationalen Aufgaben bedacht worden auf dieser Welt. Wie schön, ich freue mich drauf.

Verwirrt? Ich auch, denn ich denke beim Malen nicht, sondern fühle, und meine Gefühle sind im Moment etwas verdreht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.